### Board mmajunke.de ###

Board zu Themen der Website www.mmajunke.de
Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 18:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: registered visitors
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 16. Mai 2015, 22:48 
Offline
Power-User
Power-User

Registriert: Fr 15. Mär 2013, 23:03
Beiträge: 33
Hi Micha,

Ich bekomme frage ob ich eine grafik darstellen kann
von täglich registered visitors .
Wird in die tabelle die registered vistors gespeichert?
So sehe ich in vvisitcounter tabelle den field DATA was wird da gespeichert?
danke
Jac


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: registered visitors
Ungelesener BeitragVerfasst: So 17. Mai 2015, 10:38 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Mai 2010, 18:44
Beiträge: 639
Wohnort: Hennigsdorf
Hallo Jac,

der Counter speichert die Daten für "Registrierte User" nicht in den Counter-Tabellen. Die Daten werden direkt aus den Joomla-Tabellen gelesen.

Beispiele dazu findest Du in der Datei "helper.php" und dort in den Methoden "sql_registeredUserCount" und "sql_registeredUserCountToday".

Es wäre möglich eine neue Methode, z.B. "sql_registeredUsersDates", zu erstellen, welche die Daten für Reg.User liest (GROUP BY) . Diese Daten werden dann in einer weiteren Methode benutzt um ein Bild zu erstellen, ähnlich der Methode "renderStatImage". Dann noch eine neue Counter-View erstellen ( siehe default.php ) und fertig ist es :)

Ich vermute aber, da werden auch noch ein paar Config-Parameter benötigt,.. und andere Kleinigkeiten ;)

Gruß
Micha

---

Hi Jac,

the counter does not store data about "Registered Users", instead the Counter read the Joomla-Tables directly.

You can find examples in file "helper.php" in methods "sql_registeredUserCount" and "sql_registeredUserCountToday".

It would be possible to create a new method, e.g. "sql_registeredUsersDates", which load the user-data in a "group by" manner and create a image with that data, like in method "renderStatImage". Then a new Counter-View must be created ( see default.php ) and thats is :)

I think you need additional some "config-parameters" and other little things ;)

Best Regards,
Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: registered visitors
Ungelesener BeitragVerfasst: So 17. Mai 2015, 14:25 
Offline
Power-User
Power-User

Registriert: Fr 15. Mär 2013, 23:03
Beiträge: 33
Danke Micha fuer dein antwort , ich hatte mir das schon gedacht.
aber was wird dann in field DATA gespeichert?

Gruß
Jac

micha hat geschrieben:
Hallo Jac,

der Counter speichert die Daten für "Registrierte User" nicht in den Counter-Tabellen. Die Daten werden direkt aus den Joomla-Tabellen gelesen.

Beispiele dazu findest Du in der Datei "helper.php" und dort in den Methoden "sql_registeredUserCount" und "sql_registeredUserCountToday".

Es wäre möglich eine neue Methode, z.B. "sql_registeredUsersDates", zu erstellen, welche die Daten für Reg.User liest (GROUP BY) . Diese Daten werden dann in einer weiteren Methode benutzt um ein Bild zu erstellen, ähnlich der Methode "renderStatImage". Dann noch eine neue Counter-View erstellen ( siehe default.php ) und fertig ist es :)

Ich vermute aber, da werden auch noch ein paar Config-Parameter benötigt,.. und andere Kleinigkeiten ;)

Gruß
Micha

---

Hi Jac,

the counter does not store data about "Registered Users", instead the Counter read the Joomla-Tables directly.

You can find examples in file "helper.php" in methods "sql_registeredUserCount" and "sql_registeredUserCountToday".

It would be possible to create a new method, e.g. "sql_registeredUsersDates", which load the user-data in a "group by" manner and create a image with that data, like in method "renderStatImage". Then a new Counter-View must be created ( see default.php ) and thats is :)

I think you need additional some "config-parameters" and other little things ;)

Best Regards,
Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: registered visitors
Ungelesener BeitragVerfasst: So 17. Mai 2015, 17:52 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Mai 2010, 18:44
Beiträge: 639
Wohnort: Hennigsdorf
jaccies hat geschrieben:
..aber was wird dann in field DATA gespeichert?


Hi Jac,

die DATA Spalte war als Vorbereitung gedacht damit zusätzliche Informationen zu einem Datensatz gespeichert werden "könnten" ( alles was evt. benötigt wird ).

Die Spalte enthält ein "serialized" PHP-Array. Aktuell enthält die Spalte einen Wert WENN der Benutzer ( der Request der zum Datensatz führte) kein Gast war.
ABER, zu beachten: das wird nicht immer gefüllt sein weil ja zuerst die Benutzer immer "Guest" sind -> es ist also nur mit spezieller Konfiguration des Counters so nutzbar !

Finden kannst Du das auch in der helper.php.

Code:
            $add_data = 'NULL';
            // add anon if a user
            if ( !$user->guest ) {
                // später evt auslagern
                $val_arr = array( 'user' => TRUE );
                //$arr["otherkey"] = otherval;
                $add_data = $this->db->Quote( serialize($val_arr) ); // we need 'value'
            }


Bei Bedarf kannst Du dort weitere Infos zufügen und mit einem SQL auswerten.

An einem Beispiel ( Username ) wurde das schon im Forum diskutiert: schau mal HIER.

Gruß
Micha

PS.: ja,.. ich hatte an vieles gedacht.. aber die lieber Zeit :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: registered visitors
Ungelesener BeitragVerfasst: So 17. Mai 2015, 22:50 
Offline
Power-User
Power-User

Registriert: Fr 15. Mär 2013, 23:03
Beiträge: 33
micha hat geschrieben:
jaccies hat geschrieben:
..aber was wird dann in field DATA gespeichert?


Hi Jac,

die DATA Spalte war als Vorbereitung gedacht damit zusätzliche Informationen zu einem Datensatz gespeichert werden "könnten" ( alles was evt. benötigt wird ).

:)


Ok Micha ich hab mir das vorbild angeschaut und helper.php damit geandert , ich mache doch via PHPadmin eine query
wie du sagst
SELECT DATE(FROM_UNIXTIME(tm)) AS day, data , COUNT(*) AS count FROM jos_vvisitcounter
WHERE data like '%username%'
GROUP BY DATE(FROM_UNIXTIME(tm));

so bekomme ich alle registered visitors pro tag hoffe ich :)

Inaktiv Zeit User steht auf 300 sekunden
Sperrzeit-Ablauf steht auf 240 minuten is das nicht zu viel?
oder soll ich Auswahl wann ein Besucher(IP) als neu gezaehlt wird auf taglich setzen und nicht sperzeit?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: registered visitors
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 18. Mai 2015, 17:31 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Mai 2010, 18:44
Beiträge: 639
Wohnort: Hennigsdorf
Hi Jac,

für die Registrierten User pro Tag ?

Die Daten kommen doch nicht aus dem Counter ;)

Du brauchst nur ein SQL wie dieses :
Code:
SELECT DATE( registerDate ) day, COUNT(*) c FROM jos_users u
WHERE block = 0 GROUP BY day


Ich habe das direkt in dem Format geschrieben wie es auch in der Methode "renderStatImage" implementiert ist um das Diagramm "zu berechnen". Dann könntest Du die Methode "kopieren" um (D)ein RegistriereUserProTag-Diagramm zu erstellen.
Mit etwas Zeit kann man natürlich auch die Methode "renderStatImage" so erweitern, dass BEIDE Werte im Diagramm angezeigt werden.. oder auch mit Parameter einstellbar.


Oder hatte ich das falsch verstanden und Du willst nur anzeigen wieviel "in Joomla Registrierte User" Deine Seite nutzen ??
Also ein Counter der "Jeden" zählt und einen der nur zählt wenn einer "Deiner" Joomla-Benutzer Online gegangen ist ?
- das wäre viel einfacher mit einem eigenen Counter-Modul zu lösen. Dieses zeigst Du per Joomla-Einstellungen einfach nur an "wenn es kein Gast ist". Dann kannst Du auch ganz einfach das Bild dieses Counters anzeigen :)

Gruß
Micha


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: registered visitors
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 20. Mai 2015, 21:07 
Offline
Power-User
Power-User

Registriert: Fr 15. Mär 2013, 23:03
Beiträge: 33
Hi Micha,
ICh hatte dies getan in helper.php :
$add_data = 'NULL';
// add anon if a user
if ( !$user->guest ) {
// später evt auslagern
$val_arr = array( 'user' => TRUE );
//$arr["otherkey"] = otherval;

// ### NEU START
if( !empty($user->username) ) {
$val_arr['username'] = $user->username ;
}
// ### NEU END

und via PHPadmin eine query
SELECT DATE(FROM_UNIXTIME(tm)) AS day, data , COUNT(*) AS count FROM jos_vvisitcounter
WHERE data like '%username%'
GROUP BY DATE(FROM_UNIXTIME(tm));

Aber ich sehe jetzt das arbeite nicht genau, den anzahl der members die heute die website besucht haben ist nicht richtig
in Backend Benutzerverwaltung sehe ich es habe 9 members die website besucht
und meine sql result sagt sehe picture:


Nein was ich will ist:
nur anzeigen wieviel pro tag die Registrierte Users meine Seite besuchen

was meinst du mit eigenen Counter-Modul ?

Gruß
Jac

micha hat geschrieben:
Hi Jac,

für die Registrierten User pro Tag ?

Die Daten kommen doch nicht aus dem Counter ;)

Du brauchst nur ein SQL wie dieses :
Code:
SELECT DATE( registerDate ) day, COUNT(*) c FROM jos_users u
WHERE block = 0 GROUP BY day


Ich habe das direkt in dem Format geschrieben wie es auch in der Methode "renderStatImage" implementiert ist um das Diagramm "zu berechnen". Dann könntest Du die Methode "kopieren" um (D)ein RegistriereUserProTag-Diagramm zu erstellen.
Mit etwas Zeit kann man natürlich auch die Methode "renderStatImage" so erweitern, dass BEIDE Werte im Diagramm angezeigt werden.. oder auch mit Parameter einstellbar.


Oder hatte ich das falsch verstanden und Du willst nur anzeigen wieviel "in Joomla Registrierte User" Deine Seite nutzen ??
Also ein Counter der "Jeden" zählt und einen der nur zählt wenn einer "Deiner" Joomla-Benutzer Online gegangen ist ?
- das wäre viel einfacher mit einem eigenen Counter-Modul zu lösen. Dieses zeigst Du per Joomla-Einstellungen einfach nur an "wenn es kein Gast ist". Dann kannst Du auch ganz einfach das Bild dieses Counters anzeigen :)

Gruß
Micha


Dateianhänge:
members.JPG
members.JPG [ 23.97 KiB | 30578-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: registered visitors
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 22. Mai 2015, 19:49 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Mai 2010, 18:44
Beiträge: 639
Wohnort: Hennigsdorf
Hi Jac,

Zitat:
Aber ich sehe jetzt das arbeite nicht genau, den anzahl der members die heute die website besucht haben ist nicht richtig
in Backend Benutzerverwaltung sehe ich es habe 9 members die website besucht


Ja, das ist genau das Problem was ich oben und in dem anderen Thread angesprochen hatte.

Was passiert:
1) User kommt mit IP-Adresse:1 und ist noch nicht angemeldet
2) IP:1 wird als NEU vom Counter erkannt und ein Eintrag in DB gemacht ( ohne username da keiner vorhanden )
3) User meldet sich an
4) Counter erkennt aber das IP:1 noch in "LockTime" (Sperrzeit) ist und speichert den Eintrag NICHT als neu
5) nur wenn der User jetzt NACH Ablauf der "LockTime" (Sperrzeit) einen neuen Request macht UND noch angemeldet ist, speichert der Counter eine neue Zeile und dann auch mit dem Username


Zitat:
Nein was ich will ist:
nur anzeigen wieviel pro tag die Registrierte Users meine Seite besuchen

was meinst du mit eigenen Counter-Modul ?


Ok.. Ich meinte es so, dass Du einen Neuen Counter erstellst. Also das gleiche Prinzip wie bei Read-Only-Countern.
z.B. Erweiterungen -> Module -> Neu -> "VVisit Counter" , auch möglich ist eine Modul-Kopie.

Damit bekommst Du einen NEUEN Counter, ein neues eigenes Counter-Modul.

Dateianhang:
Snap 2015-05-22 at 20.27.00.jpg
Snap 2015-05-22 at 20.27.00.jpg [ 19.4 KiB | 30559-mal betrachtet ]

Für dieses musst Du UNBEDINGT den Parameter "Datentabelle" auf einen anderen Wert setzen als deinen aktuellen Counter ( z.B. vvistreg ), UNBEDINGT am Besten sofort beim Speichern !!!! Sonst könnte er deinen aktuellen Counter beeinflussen bzw. sogar automatisch Bereinigen !!!!
Dateianhang:
Snap 2015-05-22 at 20.31.29.jpg
Snap 2015-05-22 at 20.31.29.jpg [ 7.31 KiB | 30559-mal betrachtet ]


Dieser Counter speichert nun seine Daten in einer eigenen Tabelle. Dieser Counter soll nur Registrierte User speichern !
Somit musst Du in Joomla den Counter auf die Stufe ( oben Zugriffsebene genannt ) "Registriert" setzen.
Damit wird der Counter ( das Modul ) nur noch Registrierten Nutzern angezeigt und damit zählt der auch nur diese User ;)

z.B.
Ein Gast sieht :
Dateianhang:
Snap 2015-05-22 at 20.27.25.jpg
Snap 2015-05-22 at 20.27.25.jpg [ 48.59 KiB | 30559-mal betrachtet ]

Ein Angemeldeter User sieht:
Dateianhang:
Snap 2015-05-22 at 20.28.05.jpg
Snap 2015-05-22 at 20.28.05.jpg [ 56.1 KiB | 30559-mal betrachtet ]

Anm.: Du kannst natürlich auch andere Mittel von Joomla nutzen.

Wenn das passt, kannst Du diesen RegisteredUser-Schreib-Counter natürlich auch wieder "Verstecken" ( alles ausblenden was Du nicht einzeigen willst ) und ein weiteres Counter-Modul erstellen welches dann ein RegisteredUser-ReadOnly-Counter sein kann ( Parameter readonly und gleicher Tabellenname wie der Counter ) - diesen kannst Du dann wieder anderen Nutzergruppen anzeigen ohne das diese gezählt werden.

Damit hast Du die Daten zwar nicht in EINEM (Zähl)-Counter (also einer Datenbank-Tabelle) , aber dafür eine Lösung :)

Hoffe es ist etwas klarer geworden ? :oops:

Gruß
Micha


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: registered visitors
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 23. Mai 2015, 09:27 
Offline
Power-User
Power-User

Registriert: Fr 15. Mär 2013, 23:03
Beiträge: 33
vielen vielen Dank für die Mühe, die Sie gemacht haben , um es mir zu erklären. ;)

Ich habe getan, was Sie deutlich erklärt habe .
1) neue datatabelle und die einstellungen
Und das hier machte den Trick , hier hatte ich nicht an gedacht :oops: :
Somit musst Du in Joomla den Counter auf die Stufe ( oben Zugriffsebene genannt ) "Registriert" setzen.
Damit wird der Counter ( das Modul ) nur noch Registrierten Nutzern angezeigt und damit zählt der auch nur diese User


..und nach 5 minuten lief der neue counter :!:
und nur admin kan die Ergebnisse sehen
und im backend sehe ich auch den Visit Counter Report von diesen neue datatabelle ;) ;) ;)

Herzlichen Dank Micha :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: registered visitors
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 23. Mai 2015, 15:41 
Offline
Power-User
Power-User

Registriert: Fr 15. Mär 2013, 23:03
Beiträge: 33
ich melde nach ein paar tage wie es aussieht :)

ich habe in module:
locktime auf 15 minuten gesetzt und
inactive users auf 300 secunden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum
Powered by phpBB

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de